Corona

Wir sind ab dem 20. April 2020 wieder für Sie tätig

Nach der Vereinbarung der Bundesregierung und den Ländern angesichts der Corona-Pandemie bleiben alle Einrichtungen des Gesundheitswesens geöffnet. Sprachtherapeuten arbeiten auf ärztliche Anordnung und sind damit medizinisch notwendig.
Dennoch müssen einige hygienische Maßnahmen getroffen werden.
Auf das Hände schütteln möchten wir derzeit gerne verzichten und schenken Ihnen dafür unser schönstes Lächeln!
Bitte treten Sie nur ein, wenn sich kein anderer Patient in der Praxis befindet.
Bitte betreten Sie die Praxis nicht, wenn Sie grippeähnliche Symptome haben oder möglicherweise mit einer am Corona-Virus erkrankten Person in Kontakt waren. Sie erreichen uns telefonisch unter 9589870 (AB, wir rufen zurück) oder per E-Mail an nicole.klaas@sprachtherapie-klaas.de, um das weitere Vorgehen zu besprechen.